Winterurlaub 2009 in der Normandie

Winterurlaub 2009 in der Normandie
Winterurlaub 2009 in der Normandie

Winterurlaub in der Normandie: Die Strandpromenaden in den Hafenstädten und Küstenorten der Normandie wirken nach Weihnachten und Silvester wie ausgestorben.

Die Urlauber, die Weihnachten und den Jahreswechsel 2008/2009 in der Normandie gefeiert haben und bei teilweise strahlend blauem Himmel in Orten wie Honfleur, Deauville oder Cabourg flanieren konnten, sind wieder abgereist.

So manch ein Vermieter, Gastronom und Hotelier schliesst nun für wenige Tage und macht nach dem grossen Feiertagstrubel selbst ein wenig Urlaub.

Die Ruhe täuscht jedoch: Viele Städte und Gemeinden bieten ein sehr vielseitiges Angebot für Urlaub, Sport und Freizeit, viele Wellnesseinrichtungen verwöhnen besonders jetzt die oft alljährlich wiederkehrenden Winterurlauber, die die Ruhe des Neuen Jahres in der Normandie zu schätzen wissen.

Überall bereitet man sich auf die neue Urlaubssaison vor, die demnächst mit den ersten Karnevalsveranstaltungen beginnt und spätestens im Frühjahr wieder tausende Normandie-Urlauber zur Apfelblüte in die Normandie lockt.

Tagsüber lohnen sich bei oft klarem Himmel vor allem Ausflüge in die alten Hafenstädte, zum Mont-Saint-Michel oder Spaziergänge entlang der Küsten oder durch die friedliche Winterlandschaft der Normandie.

Noch ist es still in der Natur, und die weite Landschaft mit ihren sanften Hügeln scheint zu schlafen. Jetzt ist die Zeit der Winterabende, wo Erholungssuchende abends am Kamin sitzen und bei einem guten alten Calvados und dem knisternden Feuer ein Buch lesen können.

Ein gemütliches Ferienhaus in der Normandie mit Kamin, ausgezeichnete kleine Restaurants und die Ruhe der winterlichen Normandie garantieren ganz besonders am Beginn des Neuen Jahres einen erholsamen und genussvollen Winterurlaub in der Normandie.

Datum: 02.01.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie