Pferderennen Deauville 2009

Pferderennen Deauville 2009
Pferderennen Deauville 2009

Pferderennen in Deauville La Touques und Deauville-Clairefontaine 2009
Rennsaison 2009 auf den Pferderennbahnen Deauville La Touques und Deauville-Clairefontaine in der Normandie ist eröffnet.
Wer 2009 Urlaub in Deauville macht, sollte die berühmten Pferderennbahnen besuchen: Hier ist fast jedes Wochenende etwas los. Die Pferderennen in Deauville sind zudem ein weiterer, sichtbarer Beweis für die grosse Pferdesport-Tradition in der Normandie.
Die Pferderennbahnen von Deauville La Touques und Deauville-Clairefontaine sind Treffpunkt zum Sehen und Gesehenwerden, aber auch ein geselliger Ort für die ganze Familie, dank eines umfangreichen Veranstaltungsprogramms schon ab Januar.
Selbstverständlich können bei den Rennen die in Frankreich heiss geliebten Pferdewetten abgeschlossen werden. Wer es nicht übertreibt, wird kaum die Urlaubskasse plündern. Und sollte bei der ersten Pferdewette des Lebens ein kleiner Gewinn herausspringen, freuen sich Kids über eine leckere Portion Eis…
Die Rennbahnen bieten neben absolut hochklassigem Perderennsport auch Kinderreiten, Kutschfahrten, Hochzeitskutschen, Reitvorführungen und Voltegieren, Feuerwerke, Musikkapellen und vieles mehr.
Ferienwohnungen in Deauville sind nicht zuletzt wegen des aussergewöhnlich grossen Freizeitwertes von Deauville, und seiner bekannten Pferderennstrecken, seinem Casino, der herrlichen Promenade, dem Thalasso- und Wellnesbad u.s.w. bei den Urlaubern in der Normandie so beliebt.
Im Ferienmonat August ist der Eintritt auf der Rennbahn an den Sonntagen zudem kostenlos.
Pferderennen in Deauville La Touques und Deauville-Clairefontaine 2009
Pferderennen Januar 2009: 3 - 6 - 7 - 10
Pferderennen Februar 2009: 27
Pferderennen März 2009: 5 - 6 - 12 - 13 - 19 - 20
Pferderennen Juli 2009: 4 - 8 - 10 - 11
Pferderennen August 2009: 1 - 2 - 4 - 5 - 7 - 9 Mauricepreis von Gheest - 11 - 13 - 15 - 16, Preis Jacques Le Marois: Fresnay, - 19 - 21 - 22 - 23 (Preis Morny) - 26 - 28 - 30, Großer Preis)
Pferderennen Oktober 2009: 19 - 20 – 21
Pferderennen Dezember 2009: 3 - 9 - 10 - 18 - 19 23 - 24 - 29 - 30
Eintrittspreise, Tarife und Services der Rennbahn Deauville :
Veranstaltungsbeginn: 13h30 (im Sommer) 11h (im Winter)
Eintrittspreis im Juli und dem August : 3 Euros pro Woche
Sonntage und Feiertage 4 Euros
Eintritt für Besucher jünger als 18 Jahre: kostenlos
Eintritt für Besucher über 60 Jahre/ jünger als 25 Jahre: Vergünstigung 50%
Reservierte Tribünenplätze: 4 Euros, Woche, und 8 Euros, Sonntage und Feiertage)
freier Eintritt in Herbst- und Wintersaison
Parkplatz an der Rennbahn: 1 Euro/ Woche, und 2 Euros Sonntage und Feiertage
Gastronomie /Verpflegung: 2 Restaurants, "La Toque" und " Les Jardins du paddock ", Imbißstand "Les Haras" und die Bar "Les Casaques"
Tisch-Reservierung an 02 31 14 20 53 (Tage Laufen) oder an 02 31 14 31 14, die anderen Tage)
Dienste: Empfangsinformation-Kiosk (Vermietung von Ferngläsern).
Juli und August –Boutique und Stände, kostenlose professionelle Kinderanimationen, Einführungen zu Pferdewetten für die Erwachsenen, ausgebauter Picknickplatz.

Datum: 09.01.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie