„Allesesser“ Kulinarisches Festival in Deauville

„Allesesser“ Kulinarisches Festival in Deauville
„Allesesser“ Kulinarisches Festival in Deauville

„Allesesser“ Kulinarisches Festival in Deauville

Feinschmecker sind am 11. und 12. Februar 2009 zum diesjährigen „Omnivore Food Festival“ in Deauville eingeladen.

Das Festival lässt selbst verwöhnten Gaumen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Als erstes kulinarisches Festival dieser Art in Frankreich, hat das „Allesesser“ Festival , hier kurz OFF genannt, in diesem Jahr den international bekannten Ferienort Deauville für seine dritteVeranstaltung auserkoren.

Am 11 und 12. Februar 2008 werden während der zweiFestivaltage 25 Küchenchefs aus der ganzen Welt auf der Festival-Bühne von Deauville vorstellen. Sie werden dort neue Koch- und Zubereitungstechniken, gastronomische Tendenzen der internationalen Gastronomie vor über 3 500 Teilnehmern präsentieren.
Die Entwicklung der Geschmäcker wird dem breiten Publikum vorgestellt. Die Gäste des in Kulinarischen Festivals in Deauville, ob beruflich oder Amateur, werden alsbald das „Restoff“ entdecken, das Restaurant vom OFF.

Im „Dive in Omnivore“ einem grossenWeinsalon, präsentieren 110 Winzer die besten Tropfen und Jahrgänge.
Grosse Küchenchefs aus den besten Häusern treffen auf „Partner vom Dorf“ – welch reizvoller gegensatz von Spitzengastronomie und bodenständiger Küche vom Land.

Ausserdem wird auf dem . „Allesesser“ Festival der "Prix du Jeune créateur " an den besten jungen Küchenchef unter dreißig Jahren verliehen.

Am Allesesser“ Festival (OFF) in Deauville teilzunehmen, ist für die Festbesucher ein Traum – das zeigt die Begeisterung der vergangenen Jahre und die rasant gestiegenen Anmeldungen und Besucherzahlen. Darüber freuen sich auch die Vermieter für eine Ferienwohnung in Deauville.

Egal ob im Beruf in der Küche, auf dem Land oder einfach als leidenschaftlichem Koch-Amateur ist diese kulinarische Grossveranstaltung ein grosse und seltene Chance, absoluten Profis über die Schulter und auf die Finger zu schauen.

Selbstverständlich wird auch nach Herzenslust probiert und gekostet. Bon appetit!

Mehr Informationen:

Internet / Homepage: www.omnivore.fr
Eintritt: Pass 1 Tag: 80 € - Pass 2 Tage: 115 €
Mittagessen im „Restoff“: 25 €
Abendliches, grosses Gala-Menü: 180 €

Datum: 19.01.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie