Feste & Veranstaltungen in der Normandie-Region Orne 2011

Veranstaltungen Orne
Eine der grössten Veranstaltungen in der Normandie-Region Orne ist die "Fete de la Chasse et de la Peche" in Carrouges

Feste & Veranstaltungen Normandie-Region Orne 2011

Feste & Veranstaltungen in der Normandie-Region Orne bieten einen grossen Veranstaltungs- und Festkalender in der Urlaubssaison 2011. Urlaub in Orne im Normandie Ferienhaus in einer der schönsten Normandie-Regionen wird noch schöner, wenn man einige der interessanten lokalen Feste und Veranstaltungen besuchen kann.
Drei der schönsten Feste und Veranstaltungen in der Normandie-Region Orne sind die Fete de la Chasse (Festival der Jäger und Angler in Carrouges), Fete de Foret (Fest des Waldes in La Sauvagère) und das Blütenfest in St Fraimbault (Les Flories d’Antan, St Fraimbault). Das französische Département Orne, das 61. Departement in alphabetischer Reihenfolge, wurde nach dem Fluss Orne benannt und hat wegen seiner Lage im Norden Frankreichs, in der Region Basse-Normandie keinen direkten Zugang zur normannischen Küste. Hier bestimmt eine wunderschöne Natur das Leben, Naturliebhaber geniessen ihren Normandie-Urlaub in Orne deshalb auch auf ganz eigene Art und Weise. Auch die Fest-Veranstaltungen in der Normandie-Region Orne haben oft mit dem Thema Natur zu tun. Die 3 wichtigsten Orne-Veranstaltungen in der Saison 2011 sollen hier kurz vorgestellt werden:

Fest des Waldes in La Sauvagère am 25. Juli 2011
Fest, bei dem Wettbewerbe und Schauvorführungen rund um den Wald stattfinden. Bei dem Volksfest wird zum Beispiel der beste Holzfäller gekürt. Direkt vor Ort befindet sich auch der Sitz von „Orne Montgolfiere“ – hier können Urlauber eine Fahrt mit dem Heissluftballon in der Normandie-Region Orne und weit darüber hinaus bis hoch zum Mont Saint Michel buchen…
Weitere Auskünfte unter: +33 (0)233 371 795

Festival der Jäger und Angler in Carrouges vom 06. - 08. August 2011
Auf der „Fete de la Chasse et de la Peche“ wo Angler und Jäger bereits zum 19. Mal ihr Können zur Schau stellen, Pferde und Jagdhunde vorgeführt werden, Jagdbläserwettbewerbe und am Abend ein Feuerwerk stattfinden, ist drei Tage lang grosses Hallali angesagt. Das Normandie-Fest zog zuletzt fast 100.000 Zuschauer an, die auch die berühmte Sehenswürdigkeit des Ortes, das Chateau Carrouges, besichtigen wollen. Der Eintritt kostet inklusive Schlossbesichtigung 9 Euro, für jugendliche Besucher bis 15 Jahren ist die Veranstaltung kostenlos.
Anfahrt von:
Alençon: Ausfahrt 5, D 112 und D 12 bis Domfront und D 909 bis Carrouges (30 km)
Cliff: D 909 bis Putanges-Pont-Ecrepin dann Carrouges (43 km)
Domfront: D 908 nach La Ferté-Mace dann Carrouges (42 km)
Sees: D 908 zu Carrouges (27 km)
Das Schloss Carrouges liegt im Süden der Stadt: ca. 800 m weiter auf der D 16
Weitere Auskünfte zur „Fete de la Chasse et de la Peche“ unter: +33 (0)233 272 378 oder im Internet auf der Homepage: www.fetedelachasse.fr

Blütenfest in St Fraimbault
(Les Flories d’Antan, St Fraimbault) 15.08.2011 09:00 – 19:30 Uhr
Das blühende Dorf veranstaltet in jedem Jahr ein Fest zu Ehren landwirtschaftlicher Traditionen, die hier bis heute lebendig geblieben sind: Schmiede, Töpfer und andere Handwerker zeigen ihr Können. Viele leckere Spezialitäten – unter anderem frisch gebackene normannische Buchweizen-Crepes können Besucher kosten und kaufen. Live-Musik im Hintergrund wird auf 15 alten Drehorgeln gespielt. Die Zeit läuft etwas langsamer – der malerische Ort, der wegen seiner herrlichen Blumen und Pflanzen als „Ville fleuri de France“ deklariert ist, wird an diesem Tag vollständig zur Fussgängerzone erklärt. Ideal zum Bummeln und schauen für Familien mit Kindern!
Informationen / Auskünfte: +33 (0)233 383 222, www.saint-fraimbault.com

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / normandie-netz.de

Datum: 15.07.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie