16. Drachenfest in Houlgate

Drachenfest Houlgate
Unglaubliche, noch nie gesehene Drachen in allen Grössen, Farben und Formen steigen jedes Jahr am Strand von Houlgate auf

Drachenfest Houlgate (Normandie) 2012

Drachen fliegen und Drachen steigen lassen in Houlgate in der Normandie beim „Fête du cerf volant à Houlgate“, dem Drachenfest von Houlgate. In der Normandie ist immer Drachen-Flugwetter, und deshalb treffen sich beim 16. Drachenfest im normannischen Küstenort Houlgate wieder grosse und kleine Drachen-Fans. Vom Freitag dem 18. Mai 2012 bis zum Sonntag dem 20.Mai 2012 können die Drachen steigen - und von den Besuchern bewundert werden.
Das Mai-Wochenende, kurz nach der berühmten Apfelblüte in der Normandie, wird beim Festival der ungewöhnlichen und farbenfrohen Wind-Drachen zu einem wahren Volksfest. Die Stadt an der Cote Fleurie, der normannischen Blumenküste in der Normandie-Region Pays d’Auge unweit von Cabourg im Westen und Villers-sur-Mer in östlicher Richtung, ist auch sonst schon ein äusserst beliebtes Reiseziel für den Normandie-Urlaub am Meer. Hier, an der Küste der Region Calvados, bereitet ein breiter offener Strand und eine malerische Kulisse von Villen in traditioneller Seebad-Architektur den Rahmen für die Festveranstaltung, zu der seit vielen Jahren tausende Besucher nach Houlgate reisen.
Am Plage de Houlgate, entlang der Promenade Roland Garros in Houlgate sollen bei der „Fête du cerf volant à Houlgate 2012“ unter dem Motto „Encore plus“ (Noch mehr!) deutlich mehr teilweise riesige und ungewöhnliche Drachen-Konstruktionen in den Normandie-Himmel an der Küste aufsteigen. Rundherum bieten Künstler ihre Werke an oder malern und werkeln im Freien, so dass man ihnen über die Schulter schauen kann.
Unterkunft und Verpflegung sollte man durchaus vorab organisieren, denn Ferienwohnungen in Houlgate sind begehrt und die besten Plätze in den Restaurants in Houlgate sind oft schon reserviert, denn ein solches Frühlingsfest lässt man sich in einer der schönsten Regionen in der Normandie als Anlass für ein gutes Essen nicht entgehen. Mitunter muss man zum Essengehen in Orte der Umgebung von Houlgate ausweichen, aber da finden sich durchaus annehmbare Alternativen, auch zur Unterkunft in Calvados:
Ferienwohnungen und Hotels in Deauville, ebenso auch einige empfehlenswerte Restaurants in dem gut 10 Kilometer entfernten berühmten Seebad der Normandie wie das „Le Yearling“, „Le Ciro's Barrière” oder das „La Flambée” und „Salé Sucré”, „Augusto - Chez Laurent“, „Le Kraal“ und „Le Nautica” stehen bereit, wenn nach dem Tag am Strand in einer kräftigen Meeresbrise am Abend der Appetit auf ein gutes Essen kommt.
Mehr Informationen zu Kurzurlaub, Ferien, Anreise und Unterkunft oder Sport- und Freizeitangebot in Houlgate bietet das örtliche Fremdenverkehrsbüro.

Office de Tourisme** de Houlgate
10, boulevard des Belges
14510 Houlgate

Tél. (00 33) 2 31 24 34 79
Fax (00 33) 2 31 24 42 27

E-mail : houlgate@wanadoo.fr

R. Rinnau

Foto: plein-vent.fr

Datum: 12.04.2012

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie