Apfel-Krapfen (Beignets)

Apfel-Krapfen Normannische Apfel-Krapfen müssen beim Servieren warm sein - einfach und köstlich dank herrlicher Apfelsorten

Normannische Apfel-Krapfen

Die Apfelkrapfen oder Apfelbeignets aus der Normandie sind ein beliebtes und bekanntes Dessert. Für dieses Apfeldessert werden knackig-süsse oder herzhafte Äpfel aus der Normandie verwendet. Apfelkrapfen werden besonders im Departement Calvados und in der Region Pays d’Auge mit Vorliebe verzehrt. Ein regional-typisches und schnelles Dessert der Normandie, für das die besten Äpfel gerade gut genug sind. Zu schade, um für Cidre gepresst zu werden...

Alle Kinder in Frankreich lieben ihr „quatre heures“, die süsse oder vitaminreiche Kleinigkeit um 16 Uhr am Nachmittag: Apfel-Krapfen werden auch dazu gern gegessen. Das Rezept für normannische Apfel-Krapfen ist so einfach wie die normannische Küche insgesamt.

Zutaten für Apfel-Krapfen / Apfelbeignets ( 4 Personen)

Krapfen-Teig
125 Gramm Mehl
12 cl Bier = der Inhalt d ein Topf an Yoghurt in Glas
2 Eßlöffel d ölen 'Erdnuß
2 Eier, getrennt in Eiweiss und Eigelb
1 Prise feines Meersalz
1 kg knackige Äpfel mit fester Haut
Öl zum Ausbacken
Puderzucker zum Dekorieren

Zubereitung Apfel-Krapfen / Apfelbeignets

In einer Schale werden das Mehl, das Bier und das Öl vermischt und 12 Stunden (!) bei Raumtemperatur zur Seite gestellt. Nach dem Ruhen das Eigelb mit einer Prise Salz unter den Teig geben.

Eiweiss zu einem festen Schnee aufschlagen und ebenfalls unter den Teig heben.

Öl in der Fritteuse oder im Frittiertopf auf 180-190°C erhitzen.

Die Apfel zügig schälen und entkernen, in mind. 5mm dicke Ringe schneiden. Die Ringe alsbald ausgiebig in den Teig tauchen und danach direkt ins das heisse Öl geben, schwimmend backen. Sobald beide Seiten der Krapfen eine kräftige goldgelbe Farbe haben, die Apfelkrapfen herausnehmen und auch Küchenpapier abtropfen lassen. Auf einer vorgewämten Platte aufschichten und mit Puderzucker, oder Zucker und Zimt bestreuen und sofort servieren.

Foto: VoyageMedia für Normandie-Netz.de

Sal-Laden Logo

Für Vermieter

Vermietung Ferienhaus Normandie

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie