„Vert et Nature“ Ökosalon Le Havre

Marienkäfer
Gesunde Natur und lebenswerte Umwelt, grüne Idylle und biologische Vielfalt bei Pflanzen und Tieren sind die Themen bei dem aussergewöhnlichen Ökosalon "Vert et Nature" in Le Havre

„Vert et Nature“ Ökosalon 2012 in Le Havre

Die Zeichen in der Normandie stehen bereits auf Grün: Als im Jahr 2010 der erste Ökosalon „Vert et Nature“ in Le Havre stattfand, war man vom Erfolg überrascht. Mit den „Vert et Nature“ – Veranstaltungen wollte man sich auf ökologische Themen in der Landwirtschaft und Naturidylle der Normandie konzentrieren. Vom 03. Februar bis 05. Februar 2012 findet der nächste „Vert et Nature“ -Salon in Le Havre, der normannischen Hafenstadt in der Normandie-Region Seine-Maritime statt.
Vier Öko-Themen umreissen das Veranstaltungsprogram: Handwerksberufe im Bio-Landbau und regionale Spezialitäten (Bio-Markt mit Natur-Kosmetik-, Öko-Textilien etc.), Umwelt-Themen (erneuerbare Energie, Verkehr, Abfallbehandlung), Ökotourismus (verantwortungsbewusster, umweltschonender Tourismus und Öko-Urlaub in der Normandie), fairer Handel und natürliche, naturnahe Gärten.
Wichtigster Themenschwerpunkt auf der Umwelt-Veranstaltung 2012 soll der Bio-Hof sein. Die Landwirtschaftskammer Seine-Maritime unterstützt seit langem ökologische, nachhaltige Landwirtschaft bzw. die Umstellung von konventioneller landwirtschaftlicher Produktion zu Bioagrar-Betrieben in vielen Bereichen von Bio-Getreide, Bio-Obst, Bio-Gemüse vom Anbau bis zur Vermarktung. Bio-Produkte wie Milch, Eier, Bio-Fleisch sind ebenso zu sehen wie auch viele artgerecht gehaltene Tiere in der Haut-Normandie.
Was kommt auf unsere Teller? Diese Frage wollen fast 150 Aussteller in der über 7000 Quadratmeter grossen Ausstellungshalle auf dem Messegelände von Le Havre (Parc Expo) ausführlich und individuell beantworten. Es werden mehrere tausend Besucher erwartet, unter denen neben Liebhabern für gesundes Essen und biologisch erzeugte Vollwertkost auch zahlreiche Bio-Landwirte und Direkterzeuger, Bio-Winzer und vor allem auch Betreiber der Öko-Hotels oder Vermieter von Ferienwohnungen in der Normandie sind, die Ferienquartiere auf Bio-Höfen in Sein-Maritime und anderen Normandie-Regionen sind. Ferienanlagen, Naturparks und Ökopensionen stellen sich vor, wo man schon heute die Normandie einmal anders erleben kann.

Mehr Info zur Veranstaltung „Vert et Nature“ Ökosalon Le Havre 2012

Veranstaltungs-Datum / Zeiten: 03.02.2012 – 05.02.2012 geöffnet von 10 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Messegelände Le Havre / Docks Café – Parc Expos du Havre / Rue Marceau – Quai de la Réunion – Le Havre
Besucherparkplätze: kostenloses Parken für 2 Stunden, direkt vor dem Eingang
Eintrittpreise: Normalpreis 4 Euro, Familienpass 10 Euro (max 2 Erw. und 5 Kinder), Kinder bis 5 Jahre gratis
Kontakt: Normand’Expo
Olivier Courcieras - Tél. : 02 35 22 17 00
Mail : o.courcieras@normand-expo.fr

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / normandie-netz.de

Datum: 28.01.2012

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie