Schlemmerurlaub Normandie

Schlemmerurlaub Normandie Meeresfrüchte, Jakobsmuscheln und frischer Fisch locken zum Schlemmerurlaub Normandie

Schlemmerurlaub in der Normandie, im Feinschmeckerparadies Frankreich, bedeutet schlemmen und geniessen wie Gott in Frankreich.

Schon die Zutaten der regionalen Küche der Normandie lassen Schlemmermäulern und Gourmets das Wasser im Mund zusammenlaufen: Milch, Creme fraiche und Butter aus der Normandie sind von einzigartiger Qualität.

Die drei "C" der Normandie

Käsesorten aus der Normandie wie der weltbekannte Camembert machen Appetit auf weitere, in der Normandie hoch geschätzte Käse: Livarot und Pont-l Évêque.

Cidre oder Pommeau begleiten viele Schlemmermenüs im Apfelgarten von Frankreich und werden gekrönt vom Besten, was man aus guten Äpeln machen kann: Calvados, der Apfelbrand, ist eines der Wahrzeichen der Region und ihrer reichhaltigen Küche.

Mit Calvados werden Saucen abgeschmeckt, Fleisch oder Fisch mariniert, Dressings verfeinert und Crepes flambiert. Mit einem "Calva" wird jederzeit gern angestossen, oder ein Gourmet-Menü beendet.

Geniesserland Normandie

Frische Meeresfrüchte auf dem Fischmarkt DieppeFisch und Meeresfrüchte in unglaublicher Vielfalt und hervorragender Qualität und Frische ergänzen das Schlemmerangebot der Normandie. Herausragend sind die Seezungen (a la dieppoise) oder frische gegrillte oder gebratene Jacobsmuscheln.

Bild: Frisch vom Fischmarkt kaufen Küchenchefs und Hausfrauen die Zutaten für die leckeren Gerichte der "Cuisine normandaise"

Zartes Kalbfleisch und Geflügel, oft in Sahne zubereitet und mit Cidre, Weisswein und ähnlichem verfeinert, findet der Feinschmecker in der Normandie fast überall. Die Folgen der Schlemmerei sind in der Normandie schnell behoben:

...und die Folgen

Fisch im SalzmantelBild: Nicht alles in der Normandie-Küche wird mit Butter, Creme oder Sahne zubereitet - sehr beliebt ist auch Fisch in Meersalz-Kruste

Radfahren, Schwimmen, Wandern, Reiten, Golfen und viele andere Sportarten lassen sich in der Normandie ausgezeichnet betreiben. Die Sommerhitze in der Normandie wird durch das Seeklima und frische Meeresbrisen an der Kanalküste erträglich, und selbst Geniesser können das abendliche 5- oder 7 Gänge-Menü am nächsten Tag mit viel Bewegung an frischer Luft wieder abarbeiten.

Bodenständig oder Sterne-Niveau

Die Normandie bietet bodenständige, reichhaltige und abwechslungsreiche Küche für Schlemmer und Geniesser in vielen normannischen Städten und Gemeinden. Möchten Sie Ihren Schlemmer-Urlaub in der Normandie krönen und in einem Sternerestaurant speisen? Das 2-Sterne-Restaurant „Gill“ in Rouen, der Hauptstadt der Basse-Normandie am Ufer der Seine, bietet Gourmets den kulinarischen Himmel auf Erden.

Restaurant FührerFeinschmecker-Restaurants in der Normandie mit Michelin-Sternen finden Schlemmer-Resinde auch in Bayeux Audrieu (Château d'Audrieu), Beuvron-en-Auge (Le Pavé d'Auge), Caen (Le Pressoir), Clères / Frichemesnil (Au Souper Fin), Deauville (Royal-Barrière), Flers / La Ferrière-aux-Étangs (Auberge de la Mine), Honfleur (La Ferme St-Siméon, Sa. Qua. Na und La Terrasse et l'Assiette)

Bild: Berühmte Restaurant-Führer vergeben Sterne und Empfehlungen - der eigene Geschmack sollte aber mit entscheiden.

Schlemmen Sie also im Normandie-Urlaub nach Herzenslust wie „Gott in Frankreich“ und geniessen Sie echte normannische Küche.

Ländliche Küche Normandie

TIPP!

Schlemmerurlaub für den kleinen Geldbeutel in der Normandie können Urlauber vor allem machen, wenn sie in Restaurants essen, in denen offensichtlich auch Einheimische essen.

Bild: Achten Sie auf Ihrer Reise durch die Normandie auf Gasthöfe, Restaurants und solche Speisetafeln wie hier auf dem Foto: Hausgemachtes Spanferkel oder gegrilltes Lamm aus dem Erdofen sind ein bezahlbarer Geheimtipp!

Der Service in einem typisch normannischen Landgasthof oder einem einfachen Hafenrestaurant ist selten vorzüglich oder übertrieben – Essen und Getränke in der ländlichen Normandie-Küche sind jedoch durchweg preiswert und gut.  Gemütlichkeit und erin herzliches Lachen gibts sogar gratis dazu.

Foto: VoyageMedia / Normandie-Netz.de

Für Feriengäste

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie