Tourvorschlag für Biker

Beuvron-en-Auge
Motorrad-Touren durch die Normandie, ausgewählte Motorrad-Strecken und Sehenswertes in Calvados wie hier im malerischen Normandie-Ort Beuvron-en-Auge

Bikersaison 2011 in der Normandie - Tourvorschlag

Die Bikersaison 2011 in der Normandie erwartet Motorradfahrer in allen Normandie-Regionen zum Motorrad-Urlaub in der Normandie. Motorrad-Touren durch die Normandie, ausgewählte Motorrad-Strecken und Sehenswertes in Calvados, Orne, Eure Manche und Seine-Maritime machen das Motorrad fahren in der Normandie zum Hochgenuss. Man muss mit den Motorrad-Reisen nicht auf die Apfelblüte in der Normandie warten, um die Maschine flott zu machen. Speziell ausgewiesene Touristen-Routen in der Basse-Normandie oder Haute-Normandie locken schon jetzt Biker auf die Strassen im Cotentin, im Pays d’Auge oder in der normannischen Schweiz. Neben so bekannten Routen wie der Route Fromage oder der Route du Cidre lohnen auch Strecken wie die Route des Moulins (Mühlenstrasse) oder Route des Traditions zur Entdeckung auf zwei Rädern. Zur Saisoneröffnung 2011 bietet Normandie-Netz wieder einen Tourvorschlag für Euren Motorrad-Urlaub in der Normandie als Tour durch das Eure-Tal und das Pays d‘Auge. Ideal für ein gemütliches Biker-Wochenende in der Normandie, sofern man noch 1 oder 2 Brückentage nutzen kann…

Tourbeschreibung:
Was gibt es zu sehen? Eure-Tal (Vallée de l'Eure), Schloss (Château du Champ de bataille), Abteien (Abbaye du Bec-Hellouin), Viel Landschaft im Pays d'Auge

Hinfahrt: Longnes - Beuvron-en-Auge – ca 200 km
Rückfahrt: Beuvron - Longnes - 220 km

Tourbeschreibung Hinfahrt

Longnes (78) liegt südlich der Normandie in der Region Île-de-France (Dep. Yvelines)
Breuilpont über D58 im Normandie-Departement Eure
Acquigny auf D71 entlang der Eure. Kleine Straße und Dörfer in voller Blüte im Frühjahr
Le Neubourg D82 und D133. Kaffeepause im französischen Bistrot
Champ de bataille über D39. zwischen Le Neubourg und Sainte-Opportune-du-Bosc im Département Eure in der Haute-Normandie – Schloss (Château) aus dem 17. Jh mit riesigem Park, nachempfunden denen von Versailles und entsprechend beeindruckend.
Le Bec-Hellouin an der D 39. Kleines Dorf im Tal der Risle, normannische Fachwerkhäuser und vor allem die berühmte Abtei von Bec Hellouin, die im Jahre 1034 gegründet wurde und die keine Mönche gesehen hat.
Cormeilles D137, D810 Der malerische Ort war schon in gallo-römischer Zeit (52 v. Chr. bis 486 n. Chr.) ein kleiner Marktflecken, an der Römerstraße von Lisieux (Noviomagus) nach Lillebonne (Juliobona).
Blangy-le-château D98. Typisches Dorf des pays d'Auge.
Beuvron-en-Auge D48. D270, D59, D117, D85, D146 Gartenparadiese oder tief im Pays d’Auge. Die Straßen sind sehr schmal, aber schattig. Das Normandie-Beuvron, eines der schönsten Dörfer in Frankreich, ist der ideale Platz zum Absteigen und für das Mittagessen. Dies ist wahrscheinlich das schönste Dorf im Pays d'Auge, auch wenn es teilweise von Touristen regelrecht geflutet wird. Das hat Vorteile und Nachteile. Immerhin finden hungrige Biker hier gute kleine Bistros für einen Schluck Apfelwein (Cidre) und einen frischen Pfannkuchen (Crêpes) und Platz für ein Biker-Picknick. Restaurants: Le Pavé D'auge, Restaurant Le Terroir, Auberge De La Boule D'or

Tourbeschreibung Rückfahrt

Beuvron-en-Auge: siehe Hinfahrt
Crèvecoeur-en-Auge: über D49. Sehenswert das „Manoir de Victot-Pontfol” vor der Ankunft in Crevecoeur, schönes Schloss
Livarot per D154, D4. Einer der wichtigsten Orte an der Käsestrasse in der Normandie “Route du fromage“ dessen Livarot-Käse bei Feinschmeckern sehr bekannt und beliebt ist.
Vimoutiers D579 – Wir rollen durch das Département Orne im Pays d'Auge, Region Basse-Normandie, der Ort liegt am Fluss Vie und bietet ein Camembert-Museum.
La Ferté Frênel D12 im Arrondissement Argentan
Rugles D54 - Département Eure, Arrondissement Évreux
Breteuil sur Iton D141 – Ein grüner Ort inmitten intakter Natur an den Ufern des Flusses Iton mit einem eindrucksvollen Wald, dem “forêt de Breteuil“
Ivry-la-Bataille D833 – Ivry-la-Bataille liegt am Ostrand des Départements Eure am Fluss Eure, 64 Kilometer westlich von Paris und 18 Kilometer nordöstlich von Dreux. Bekannt durch die Schlacht von Ivry hieß die Ortschaft vorher Ivry-la-Chaussée.
Zielort der Tour: Longnes

Unterkunft: Günstige Hotels in Evreux  - Hotel in Le Neubourg - Hotel / Ferienhaus in Crevecoeur-en-auge

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / Normandie-Netz.de

Datum: 01.03.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie