Anreise Normandie

Anreise Normandie Die Bahn, vor allem schnelle und komfortable TGV-Verbindungen und Spartickets, machen Normandie-Reisen immer einfacher

Die Anreise zum Ferienhaus für den Urlaub in der Normandie ist heutzutage denkbar einfach:

Egal von wo aus Sie in die Normandie reisen möchten, zahlreiche Flughäfen mit Billig-Flugverbindungen bieten Flüge in die Normandie an. Das Strassennetz der Normandie, Nationalstrassen und gut ausgebaute Autobahnen machen die Anreise mit dem Auto aus Frankreich und den Nachbarländern und selbst über den Ärmelkanal von und nach England sehr bequem. Hätten Sie gewusst, dass die Ferien-Region Normandie nur eine knappe Autostunde von Paris entfernt liegt?

Für die Normandie-Anreise mit der Bahn stehen den Urlaubern viele Zugverbindungen und TGV-Strecken zur Verfügung – so lohnen sich auch Wochenendtrips und Städtereisen in die Normandie. Viele Überseeverbindungen, Schiffslinien und Fähren machen die Normandie zu einem gut erreichbaren Urlaubsziel auch vom Meer aus.

 

Normandie-Anreise mit WohnmobilAnreise Normandie mit dem Auto

Die Normandie können Autoreisende aus der Südhälfte Deutschlands ist am besten über die A6 in Richtung Metz. In Frankreich angekommen, der Beschilderung Reims auf der A4 folgen.

Über die Autobahnen A26 und A29 (Amiens, Neufchâtel-en-Bray) in die Urlaubsziele der Normandie. Von Norden mit dem Auto reisen über Aachen-Lüttich-Valenciennes oder Eindhoven-Antwerpen-Lille in die Normandie. mehr...

 

Entfernungen NormandieReise-Entfernungen / Strassenverbindungenin Deutschland - Normandie

Berlin - Rouen 1.100 km
Frankfurt/M.- Rouen 690 km
Stuttgart - Rouen 750 km
Köln - Rouen 520 km
München - Rouen 960 km

 > Achtung Maut!

Für die Urlaubsanreise mit dem Auto aus England steht die Fahrt durch den Eurotunnel und zahlreiche moderne Autobahnen oder Autofähren in der Normandie zur Verfügung.

 

Flüge NormandieAnreise Normandie per Flugzeug

Von allen größeren deutschen Flughäfen bestehen zahlreiche Verbindungen zu den Pariser Flughäfen „Paris-Charles de Gaulle" und „Orly". In die Normandie fliegen kann man von den Städten Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München.

> Flughäfen in der Normandie

Hier bietet AIR FRANCE Flüge via Lyon in die folgenden normannischen Städte an: Rouen Caen Le Havre. Fluggesellschaften und Billig-Airlines, die Flughäfen der Normandie anfliegen sind neben Air France auch Lufthansa, Easy Jet, TUIfly und AirBerlin.

 

Anreise mit Zug und BahnAnreise Normandie mit dem Zug per Eisenbahn oder TGV

Aus Paris mit dem Zug in die Normandie. So ist die Bahnanreise sicher, zeitsparend, umweltschonend und bequem: Bahnhof Paris „Gare Saint-Lazare“: Von hier aus fahren Züge nach Rouen, Le Havre, Dieppe, Fécamp, Évreux, Bernay, Lisieux, Deauville, Caen, Bayeux, Cherbourg. mehr...

Bahnhof Paris „Gare Montparnasse“: Von hier aus haben Sie Zugverbindungen in die Normandie nach Alençon, Bagnoles de l'Orne, Argentan, Granville. Mit dem TGV in die Normandie fahren: Vom Pariser Bahnhof Montparnasse nach Le-Mont-Saint-Michel mit der Hochgeschwindigkeitszug TGV über Rennes oder Paris-Calais.

Internetseite der Fernverbindungen (Züge) Schnellzugverbindungen TGV SNCF

Internetseite für den öffentlichen Nahverkehr und Züge Zugverbindungen in die Obere und Untere Normandie.

 

Häfen in der NormandieAnreise mit dem Schiff

Normandie-Reisende aus England / Irland haben für die Schiffsanreise in die Normandie verschiedene Anbieter von Schiffsreisen in die Normandie zur Verfügung. Die Häfen der Normandie können per Schiff, Kreuzfahrtschiff oder Fähre erreicht werden.

Im Hafen von Dieppe legen Schiffe der Schifffahrtsgesellschaften LD Lines und Transmanche Ferries aus Newhaven an. Von Le Havre gehts mit dem Schiff nachPortsmouth mit der LD Lines. Caen und Ouistreham können von Portsmouth mit Brittany-Ferries erreicht werden.

Die Fähren der Brittany-Ferries verkehren auch zwischen Cherbourg – Portsmouth und nach Poole. Von der Normandie mit dem Schiff weiter nach Rosselare Irland können Reisende mit Irish Ferries übersetzen.

Fährverbindungen NormandieSchiffsverbindungen zwischen der Normandie und den Kanalinseln - Mit dem Schiff von der Küste der Normandie zur Insel Jersey Guernesey oder Ghausey:

Hafen Diélette nach Aurigny auf Guernesey, oder von Barneville Carteret nach Jersey oder Serq sowie von Granville nach Jersey oder Guernesey fahren die Fähschiffe der „Manche Îles Express“. Zwischen Normandie/Festland und der Inselgruppe Iles Chausey verkehren Schiffe der Fährgesellschaft Compagnie Jolie France II

Alle Fähren in der Normandie auf einen Blick

Ld Lines - Transmanche Ferries - Brittany Ferries - Irish ferries- Celtic Link Ferries - Manche Îles Express - Condor Ferries

Foto: VoyageMedia / normandie-netz.de

Anreise Autobahn

Anreise mit KFZ

Grösster Vorteil für PKW-Fahrer und Wohnmobil- oder Motorradreisende bei der Anreise ist die individuelle Ankunftszeit in der gebuchten Unterkunft in der Normandie.
Maut in der Normandie

Maut in der Normandie

Maut in der Normandie Mautpflichtige Autobahnen in den Normandie-Regionen Calvados, Eure, Manche, Orne und Seine-Maritime,...
TGV

Anreise per Bahn

Bahnverbindungen, TGV Zugverbindungen Normandie Normandie-Urlaub und Anreise mit der Bahn macht die Anreise zum Urlaubsort nicht...
Flughäfen Normandie

Flughäfen Normandie

Flughäfen Normandie Die Flughäfen die Normandie können für die Anreise mit dem Flugzeug von Deutschland aus genutzt...

Für Vermieter

Vermietung Ferienhaus Normandie

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie