TGV Bahn- und Zugreisen mit TGV (Train Grande Vitesse) machen selbst Kurzurlaub in der Normandie interessant

Bahnverbindungen, TGV Zugverbindungen Normandie

Normandie-Urlaub und Anreise mit der Bahn macht die Anreise zum Urlaubsort nicht nur komfortabel, Bahnreisen in die Normandie schonen auch die Umwelt. Bahn- und Zugreisen mit TGV (Train Grande Vitesse) machen selbst Kurzurlaub in den Normandie-Regionen bis an die Grenze zur Bretagne interessant. Städtereisen mit der Bahn, Klassenfahrten in die Normandie an die Landungsstrände des D-Day oder einfach ein Wochenende am Meer, alles wird möglich.
Bahnreisende berichten nach der Rückkehr aus ihrem Normandie-Urlaub in Calvados, Orne, Eure, Manche oder Seine-Maritime ganz begeistert von der Pünktlichkeit bei Abfahrt und Ankunft, Komfort der Zugabteile, Sauberkeit der Bahnhöfe und dem Bahnservice während der An- und Abreise. Auch ältere Herrschaften und Reisegruppen freuen sich über Angebote der französischen Eisenbahn SNCF für Senioren, Gruppentarife, Kinderbegleitung, barrierefreie Zugänge und vieles mehr.
Man sollte selbst einmal mit dem modernen TGV in die Normandie reisen, um sich ein Bild von Normandie-Urlaub mit dem Zug zu machen. Vor allem, wenn man zum Surfen in der Normandie ein eigenes Surfboard, für Radwanderungen das eigene Rad, Angelzeug oder sonstiges grössere Gepäck für den Aufenthalt in der Normandie dabei hat, zeigen sich schnell Unterschiede zum Bahnfahren in der Normandie und in der Heimat.

TGV-Bahnhöfe und Halte-Stationen in der Normandie

TGV-Züge halten derzeit an folgenden Bahnhöfen in der Normandie: Bahnhof (Gare) Caen, Lisieux, Cherbourg, Le Havre, Rouen

Wichtige Zugverbindungen für Normandie-Urlauber

Neben den Hochgeschwindigkeits-Zügen TGV, die in Frankreich konsequent auf eigenen Gleisen und Strecken unterwegs sind, verkehren vor allem TER-Züge in der Normandie, die mit Intercity-Zugverbindungen der Deutsche Bahn vergleichbar sind. Daneben noch kleinere Bahnstrecken und Touristen-Bahnen auf rein touristisch genutzten Bahn-Nebenstrecken. Recht gute Zugverbindungen in die Normandie bieten die (auch so genannten) „Intercités“ ab Paris, vor allem die Bahnverbindungen Paris-Saint-Lazare - Évreux - Caen - Cherbourg / Saint-Lô, Paris-Saint-Lazare - Évreux - Lisieux - Trouville-Deauville, Paris-Saint-Lazare - Vernon - Rouen - Le Havre / Dieppe und Paris-Montparnasse - Dreux - Argentan - Granville

Autoreisezüge Normandie

Autozüge, die Autos mit der Bahn in die Normandie bringen, verkehren derzeit nicht.

Bahntickets für Bahnreisen – TGV online reservieren

Tickets zur Bahnreisen in die Normandie gibt es bei www.tgv.europe.de oder direkt bei der SNCF online. Hier finden Bahnreisende und Rucksacktouristen sämtliche Bahntickets und Zugfahrkarten für 1. Oder 2. Klasse, TGV, TER, Nachtzüge, Sonderzüge, Sparpreise und Last-Minute-Tickets für Normandie-Reisen mit der Bahn im Internet.

Neuer Streckenplan bei SNCF

Seit 11. Dezember 2011 wird das komplette Bahnstreckennetz in Frankreich umorganisiert. Das Eisenbahnnetz wird erneuert und modernisiert. Jedes Jahr führt der staatliche Betreiber des französischen Schienennetzes Réseau Ferré de France über 1.000 Großbaustellen durch, von denen auch Bahnreisende im Urlaub in der Normandie betroffen sein können.
Ab 2012 werden zudem neue Hochgeschwindigkeitsstrecken für TGV-Züge gebaut, damit Fahrgäste der Bahn ihr Urlaubs- und Reiseziel Ziel noch schneller erreichen. Bahn-Fahrpläne werden überarbeitet, um mehr Platz für Zugverbindungen mit der größten Nachfrage zu machen, um mehr Züge einsetzen und die TGV- und TER-Anschlüsse flüssiger machen zu können, allerdings können bei all den Fahrplan-Änderungen im Reisezugverkehr der Personenzüge auch Bahn-Verbindungen wegfallen und vereinzelt sogar Bahnhöfe geschlossen werden. Seit 11. Dezember 2011 wurden 85 % der gesamten Fahrpläne (und 100 % der Fahrpläne des Fernverkehrs) geändert.

Foto: VoyageMedia / normandie-netz.de

Bahnhof

Bahnhöfe - Region Calvados

Bahnhöfe in der Normandie-Region Calvados Für Bahnreisen in die Normandie, aber auch für Tagesausflüge im...
TER-Zug

Bahnhöfe - Region Eure

Bahnhöfe in der Normandie-Region Eure Für Bahn fahren in der Normandie sind die Bahnhöfe in der Normandie-Region Eure...
Bahnhof Manche

Bahnhöfe - Region Manche

Bahnhöfe in der Normandie-Region Manche Bahnhöfe in Manche sind für den Normandie-Tourismus sehr wichtig. Viele...
Bahnhof Orne

Bahnhöfe - Region Orne

Bahnhöfe in der Normandie-Region Orne Bahnverbindungen und damit auch Bahnstationen in der Normandie-Region Orne wurden in der...
Bahnhof Rouen

Bahnhöfe - Region Seine-Maritime

Bahnhöfe in der Normandie-Region Seine-Maritime Über Bahnstrecken und Bahnhöfe in der Normandie-Region...

Für Vermieter

Vermietung Ferienhaus Normandie

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Springflut in der Normandie
Am kommenden Samstag erwarten die Einwohner der beliebten französischen Ferien-Region Normandie an der Küste des Ärmelkanals eine gewaltige Springflut.
Normandie-Urlaub: Sonderwerbeaktion
Normandie-Netz ist – als Urlaubs- und Reiseportal - die Werbeplattform für die Ferien-Region im Norden Frankreichs.
Heimattage in der Normandie
Journées Européennes du Patrimoine, European Heritage Days oder schlicht Europäische Tage für Heimat und Geschichte heissen die zwei Tage im September, an denen auch in der Normandie die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisiert werden soll.

Für Anbieter

Eintrag Anbieter Normandie